G2-Technologie

GENERIC ENTERPRISE SOLUTION


Technologie für die programmierfreie Anwendungsentwicklung von Client-Server-Lösungen zur Verwaltung von Daten.

Die Software-Technologie G2 funktioniert ähnlich wie Excel, kann aber mehr:
Sie stellt Mitarbeitern in öffentlichen Verwaltungen und Unternehmen nicht nur einen Baukasten an Funktionen und Operationen zur Verfügung, sondern ist durch ihre Server-Anbindung auch in der Lage, aus Excel- und anderen Dateien eine eigene professionelle Datenbank zu bauen und zu verwalten. Dabei kann es sich um beliebig umfangreiche Aufgaben handeln – die Verwaltung einfacher Reisekostenabrechnungen und komplexer Fördermittel. G2 ist speziell für Mitarbeiter entwickelt worden, die nicht programmieren, aber mit Excel umgehen können.

Einsatzgebiete


Die Software-Technologie G2 macht es möglich, problemlos und schnell folgende Aufgaben zu lösen:

  • Ablösen einer Altapplikation
  • Überführen einer Excel‐ oder Access‐Applikation in eine Client‐Server‐Lösung
  • Verbessertes Berichtswesen für Fachanwender
  • Erweitern einer Applikation
  • Anschließen eines Webs an eine Applikation
  • Neuentwicklung einer Applikation

Lösungen


Programmsuite Stella EPC

umfasst folgende Module:

  • G2 TypeTec (Beschaffung und Abnahme im Anlagenbau)
  • Leitungsinformationssystem
  • Dokumentenmanagementsystem
  • Ticketsystem

Leitungsinformationssystem Lissy
       Beschaffung und Abnahme
       Dokumentenmanagementsystem
Ticketsystem
Profent (Forschungsförderung)

Fakten


Was ist G2?
Mit G2 sind Sie unabhängig
Schluss mit dem Zoo an alten Applikationen
Auf einen Blick sehen, wie es um die Firma steht
Datenschutz: Wir machen Ihre Excel-Projekte sicher
G2 eignet sich für Unternehmen aller Größen
„Mit G2 sind wir fix und flexibel“
G2 auch für ältere Mitarbeiter geeignet
G2 – ohne jeden Schnickschnack
G2 ist wirtschaftlich

Fragen


Hier finden Sie Antworten auf Anwenderfragen sowie technische Fragen, die uns im Laufe der Zeit von Kunden und Interessenten erreicht haben.

>>> mehr erfahren <<<

G2: Lösungen selbst schrittweise erweitern – einfach, schnell und preiswert


Mit G2 erhalten Sie ein leistungsfähiges Werkzeug zum Bau und Betrieb eigener Datenbankanwendungen. Unsere Software macht es möglich, Daten aus allen gängigen Office-Datenquellen (Excel, Access, Text, Zwischenablage), ODBC und Webservices zu importieren, effizient zusammenzuführen und zu analysieren – einfach, schnell und ohne über spezielle IT-Kenntnisse zu verfügen.

Die Technologie erlaubt, Daten aus der Finanzbuchhaltung, aus ERP- und CRM-Systemen zu verknüpfen.

Vorteilhaft ist, dass man klein mit etwa zehn Parametern beginnen und das System schrittweise ausbauen kann – ohne zu programmieren und ohne dass wie sonst üblich Zusatzkosten für anfangs „vergessene“ Befehle entstehen.

Weil es sich bei G2 um einen „No-Code“-Ansatz handelt, können Sie selbst die neuen Kriterien entwickeln. Oder wir schlagen mehrere Lösungsmöglichkeiten im Rahmen von Support vor.

G2 - FUNKTIONEN


Datenhaltung - Organisieren Sie die Daten in Formularen und bestimmen Sie somit das Datenmodell, denn G2 generiert automatisch die Datenbank aus Ihren Formularen.

Formeln und Regeln - Versehen Sie Ihre Lösung mit Geschäftslogik.

Datendarstellung - Präsentieren Sie Ihre Daten anhand von Bearbeitungsmasken übersichtlich.

Datenerfassung - Profitieren Sie von Online-Formularen, die hohe Datenqualität garantieren.

Arbeitsablauf - Legen Sie mit "Rollen" individuelle Zuschnitte eines Formulars fest (z.B. einer Arbeitsaufgabe entsprechende Formularfelder) und weisen Sie sie Benutzern zu.

Kommunikation mit externen Partnern - Kommunizieren Sie mit externen Partnern über Web-Formulare.

Datenaustausch - Organisieren Sie den Datenaustausch aus Ihrer Lösung mit anderen Systemen oder Programmen gänzlich ohne Schnittstellenprogrammierung.

Berichtswesen - Rufen Sie jederzeit Auswertungen mit aktuellen Daten ab.